Montag, 30. Januar 2023
Notruf: 112
  • Startseite
 

Verkehrsunfall - Patientenorientierte Rettung

[PEK] Person eingeklemmt
Zugriffe 140
Einsatzort Details

Jagdweg, 33334 Gütersloh
Datum 19.01.2023
Alarmierungszeit 08:16 Uhr
Alarmierungsart Digitaler Meldeempfänger (DME)
eingesetzte Kräfte

Löschzug Isselhorst
Berufsfeuerwehr Gütersloh
Polizei Gütersloh
    Fahrzeugaufgebot   Florian Gütersloh 6 HLF 20  Florian Gütersloh 6 LF 10  Florian Gütersloh 1 HLF 20  Florian Gütersloh 1 DLK 23  Florian Gütersloh 1 RTW 2  Florian Gütersloh 1 NEF 1  Florian Gütersloh 1 ELW 1
    Hilfeleistung mittel

    Einsatzbericht

    Zu einem Verkehrsunfall wurden der Löschzug Isselhorst und die Berufsfeuerwehr Gütersloh alarmiert. Ein PKW war auf der Haller Straße gegen einen Straßenbaum geprallt und schleuderte anschließend auf die gegenüberliegende Straßenseite. Die primär alarmierten Einsatzkräfte des Rettungsdienstes forderten technische Unterstützung durch die Feuerwehr an. Neben der patientenorientierten Rettung wurde der Rettungsdienst bei der Patientenversorgung unterstützt. Anschließend unterstützte der Löschzug Isselhorst bei Aufräum- und Absicherungsarbeiten. Nach ca. anderthalb Stunden war der Einsatz beendet.
     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder