Sonntag, 22. Oktober 2017

Notruf:112

Verstärkung gesucht!

Feuerwehr? Was geht mich das an?

Jeder Bürger vertraut darauf, dass ihm im Notfall schnell und kompetent geholfen wird – das sind wir so gewohnt –. Allerdings funktioniert dass nur mit den hilfsbereiten Mitbürgerinnen und Mitbürger „von nebenan“.

Denn: Fast 97 % der aktiven Feuerwehrleute in Deutschland helfen freiwillig. An einigen Orten Hand in Hand mit einer Berufsfeuerwehr, häufig jedoch komplett eigenständig, retten, löschen, bergen und schützen sie mithilfe von Spezialgeräten das ganze Jahr über. Doch die beste Ausrüstung hilft nicht, wenn niemand da ist, der sie bedienen kann. Der wichtigste Faktor einer Feuerwehr ist daher: der Mensch.

Du könntest dir vorstellen, Feuerwehrfrau/-mann zu werden?

Du hast vielleicht sogar schon einmal mit dem Gedanken gespielt? Perfekt! Wir suchen Mitbürgerinnen und Mitbürger ab 18 Jahren, die in Isselhorst wohnen und/oder dort arbeiten, und die motiviert sind, einen Teil ihrer Freizeit in die Sicherheit unseres Dorfes zu investieren.

Feuerwehr ist für Dich Neuland?

Kein Problem! Man muss kein Marathonläufer sein, um bei uns mitzumachen – eine grundlegende körperliche Fitness ist aber natürlich wichtig. Es ist außerdem keine spezifische Vorbildung notwendig. Dank umfassender Lehrgänge und hilfsbereiter Kolleginnen und Kollegen wird es Dir leichtfallen, Dich mit der neuen Thematik vertraut zu machen. Neue Kontakte, Teamgeist und jede Menge Abwechslung. Freiwillige Feuerwehren sind bunt gemischte Teams: egal ob Koch, Gärtner, Studentin, Lagerist, Hausfrau/-mann, Diplomingenieurin, Elektriker, Landwirt, Rettungsassistentin, Verwaltungsangestellter, ... - bei uns findet jeder seinen Platz. Diese Vielfalt ist es, die unseren besonderen Teamgeist ausmacht. Im Einsatz – und privat.
Vieles von dem, was Du bei uns lernst, hilft nicht nur im Einsatzfall weiter, sondern ist auch im Alltag nützlich. Durch die gute Gemeinschaft ergeben sich ganz nebenbei zahlreiche neue Kontakte und Freundschaften. So lässt sich jede Herausforderung meistern. Die Ausbildung bei uns ist natürlich kostenlos, ebenso wie die Ausstattung mit persönlicher Schutzausrüstung und allem anderen, was zur Gefahrenabwehr erforderlich ist. Übrigens: Auch gemeinsame Ausflüge und andere Unternehmungen ohne Feuerwehrbezug stehen bei uns auf dem Programm! Schau vorbei und mach Dir Dein eigenes Bild!

Melde Dich einfach per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder besuch uns direkt an einem unserer Dienstabende: Immer montags ab 19:30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus an der Niehorster Straße 7 in 33334 Gütersloh.

Du bist herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Dich!

Die Kameradinnen und Kameraden des Löschzug Isselhorst